Depeche Mode „Global THE SINGLES TOUR“ in Europa

Depeche Mode sind mit ihrer eigentlichen „Global Spirit“ Tour wieder zurück in Europa und haben das Setlist ihrer Auftritte noch mal durchgemischt. In Amerika hatte die Band fast das gesamte „Ultra“ Album live präsentiert. Darunter spielten sie u.a. „Useless“ in der Album-Version. Diese Version wurde so überhaupt erst zum ersten mal live vorgestellt. Nun flogen gleich zwei aktuelle Stücke des Albums „Spirit“ raus und durch „Its no good“ und „Precious“ ersetzt. Hinzu kommt das bei den Fans sehr beliebte „Halo“. Auch die tolle Cover-Version des David Bowie Klassikers „Heroes“ musste der alten Single „Policy Of Truth“ weichen. „I Feel you“ wird durch „A Question of time“ ersetzt. Somit spielen Depeche Mode mal wieder, bis auf das grandiose „HALO“ eine reine „The Singles“- Tour…diesmal aber nicht 86>98 … sondern von 1983>2017… immerhin eine beinahe 20 jährige Erweiterung, die letzten Endes aber der innovativen und künstlerischen Seite der Engländer so gar nicht gut zu Gesicht steht.

Hier könnt ihr den DIN A3 Wand-Kalender für 2018 bestellen:

 

Das könnt ihr auf der Hallentour erwarten:

01. Going Backwards
02. It’s No Good
03. Barrel Of A Gun
04. A Pain That I’m Used To
05. Useless
06. In Your Room
07. World In My Eyes
08. Cover Me
09. A Question Of Lust
10. Home
11. Precious
12. Where’s The Revolution
13. Wrong
14. Everything Counts
15. Halo
16. Enjoy The Silence
17. Never Let Me Down Again

Zugabe
18. Strangelove (Martin)
19. Walking In My Shoes
20. Policy Of Truth
21. A Question Of Time
22. Personal Jesus

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.