Morrissey live in Berlin

Gestern war Steven Patrick Morrissey zu Gast in Berlin und präsentierte in einem kleinen Konzert, für das man die Karten ausschliesslich gewinnen konnte, ein einststündiges Set aus Klassikern, Songs seines letzten Albums „World peace is non of your business“ und vielen neuen Songs seines neuen Albums „Low in High School“. Neben der grandiosen ersten Single „Spend the day in bed“, konnte vor allem „I wish you lonely“ musikalisch, als auch lyrisch überzeugen.   Hier könnt ihr das komplette arte-Konzert sehen: https://www.arte.tv/de/videos/078567-002-A/berlin-live-morrissey/

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.