Neuer Ärger für Morrissey

Dass das neue T-SHIRT zu seiner aktuellen Nordamerika Tour soviel Ärger verursachen wird, hat sich Steven Patrick Morrissey sicher nicht gedacht. Oder doch? Die Zeile  “I wear black on the outside/ Because black is how I feel on the inside.”  umrandet das Gesicht des amerikanischen Autors James Baldwin, der Afro-amerikanischer Herkunft ist. Natürlich provoziert der Engländer gern. Der Meister der Provokation hat wieder zugeschlagen. Der daraus resultierende Stress geht um die ganze Welt. Morrissey verteidigt sein Shirt mit den Worten, das niemand das Wort Black besitzen würde und es ja nun auch mal die Hautfarbe des Autors sei. Die Bedeutung seines Songs damals sei zwar eine andere gewesen, doch das Morrissey wortgewandt sei und ausgeprägten Wortwitz besitzt ist ja nicht erst seit heute bekannt. Das Shirt erfüllt in sofern seinen Zweck, das die ganze Welt über Moz spricht. Marketing: 1 mit Sternchen. Setzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.