DEPECHE MODE Das Cover zum neuen Album


Das Cover zum neuem Depeche Mode Album, das am 17.März veröffentlicht werden soll, ist bereits durchgesickert. Anton Corbijn hat mal wieder ganze Arbeit geleistet und seiner Kreativität freien Lauf gelassen. Wie wir schon berichteten wird das 14. Depeche Mode Album erstmalig politisch angehaucht sein. Das ist sicherlich auf Martins neue Ehefrau zurück zu führen, die für eine Wohltätigkeitsorganisation namens Charity Water arbeitet. Dazu passend hat sich Corbijn an der ersten Single-Auskopplung orientiert und zeigt Stiefeltragende Fahnenträger…. ob das die Revolution ist, die wir brauchen? Das Cover polarisiert… Was meint ihr?

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.