Hubert Kah & und DIE TERRORISTEN DER LIEBE

hubert-kahrockart_cover_frontHubert Kah ist eine authentische, allumfassende Figur im Showgeschäft…“ Dieses Statement hat Hubert Kah persönlich sehr gefreut. Er würde gern darauf verzichten, das bisher Erreichte, wie in herkömmlichen Vitas üblich, erneut vorzuzeigen; es ist wie das zur Schau stellen von Pokalen in gläsernen Vitrinen, was ihm widerstrebt. Verstaubt, tot, eben nicht lebendig! In den letzten Jahren hat er sich intensiv um die Produktion seines aktuellen Albums gekümmert, das von Chris Vrenna (Nine Inch Nails) produziert wurde. Das Album heißt: ROCK ART. Der Act heißt: Hubert Kah & und DIE TERRORISTEN DER LIEBE und das Album ist ein grandioses Stück der deutschen Musikgeschichte. Das Album wird am 30.09. veröffentlicht und enthält Duette mit Joachim Witt und ASP!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.