Depeche Mode: The Dead Of Night – in Viersen

received_458365224359647

Das Varieté Freigeist und das Synthetics Magazin präsentieren euch die Depeche Mode: The Dead Of Night- Veranstaltung am 16.04.2016 ab 20 Uhr. Der Abend wird sich größtenteils mit außergewöhnlichen Mixen von Depeche Mode füllen. Dabei dürfen natürlich die größten Hits der Engländer nicht fehlen. Darüber hinaus gibt es noch die Highlights aus den 80ern, des Dark Wave und des Synthie Pops zu hören. Mit Bands wie A-ha, Boytronic, Camouflage, Duran Duran, De/ Vision, New Order bis hin zu Pink Turns Blue, Siouxsie and The Banshees, The Cure, The Smiths und Tears For Fears ist hier alles Vertreten was Rang und Namen hat. Samstag, den 16.04.2016 ab 20 Uhr im Varieté Freigeist in Viersen: www.variete-freigeist.de

Music by: DJ Synthetics (Chefredakteur des Synthetics Magazins). Bekannt in der Szene als DJ im Stahlwerk (Düsseldorf), Batschkapp (Frankfurt), Genesis (Mannheim) und Herausgeber des Synthetics und Depeche Mode Magazins: The Synthetics Years seit 1998. Das Magazin ist ab sofort auch im Freigeist zu erwerben. http://www.synthetics-magazin.de/

Eintritt: 5 Euro ab 20 Uhr beginnt The Dead Of Night im www.variete-freigeist.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.