The Sisters of Mercy- jetzt im Palladium

sistersofmercy_425Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Kölner Konzert von The Sisters Of Mercy ins größere Palladium verlegt. Special guest: BLACK MOTH Karten bleiben gültig! Einlass ist jetzt 18:30 Uhr! Andrew Eldritch ist ein ziemlich intelligenter Mann. Er hat chinesisch studiert und gibt Interviews fließend auf Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, im Notfall auch auf Russisch, Serbokroatisch, Spanisch oder Niederländisch – wenn er denn einmal Interviews gibt. Er kennt sich in Kunst, Architektur, Literatur und klassischer Musik aus. Er hat trockenen Humor und kann Menschen, die ihm auf die Nerven gehen – und davon gibt es ziemlich viele! –, auf äußerst charmante Art in den Arsch treten. Er ist ein treuer Gesell und verlinkt auf seiner Website auf den FC St. Pauli – seit seiner Zeit in Hamburg sein Lieblingsfußballclub. Und natürlich ist Andrew Eldritch ein großartiger Musiker, und sein schönstes Baby, The Sisters Of Mercy, lebt, da seit 1990 keine neue Platte auf den Markt gekommen ist, ausschließlich auf den Bühnen der Welt und in den Köpfen der Fans.

21.10.2015 Köln, Palladium

22.10.2015 Berlin, Columbiahalle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.