Seigmen sind wieder da!

Seigmen Cover 2015Beim Hören des Namens SEIGMEN wird es bei vielen von Euch umgehend im Hinterkopf rattern, wenn nicht sogar zu Anflügen echter Ekstase kommen.
Die Band gehört zu den größten Acts der nicht gerade an tollen Acts armen Rock-Szene Norwegens.
Nach sieben Alben in sechs(!) Jahren und einer anschließenden 18-jährigen(!) Pause, in der einige der Musiker u.a. unter dem Banner ZEROMANCER erfolgreich waren, sind sie jetzt wieder am Start.
Und ihre Mischung aus melancholischem Rock und geschmackssicherem Pop funktioniert auch ohne den Blick durch die rosarote Retrobrille nach wie vor bestens.
“Enola” heißt das Prachtwerk, mit dem sich die Herren eindrucksvoll zurückmelden.
Und es klingt tatsächlich wie der verlorene Sohn, der eigentlich schon in den Neunzigern für Furore hätte sorgen können.
Feiert mit uns eines der größten Comebacks der norwegischen Rock-Szene!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.