Lieber Dieter Hoeneß,

der Höhenflug der Bayern ist auch durch Sie zu Stande gekommen und Bayern Fans auf der ganzen Welt verehren Sie. Das Sie aber gern mal über das Ziel hinaus schiessen, haben Sie bereits mehrfach sehr eindrucksvoll zum Ausdruck gebracht. So war die Absetzung von ihrem Sensations-Trainer Jupp Heynkes ohne dessen Wissen ein Schachzug unterster Schublade. Mit Guardiola kann natürlich alles besser werden, aber was soll denn bitte schön noch besser werden, in sportlicher Hinsicht? Über Die Toten Hosen haben Sie mal gesagt, das dies der Dreck sei, an dem unsere Nation eines Tages ersticken wird… Nun sind Jahrzehnte vergangen, die Nation atmet immer noch, und zwar ein und Aus und muss dabei den Dreck einatmen, der jahrelang die Medienlandschaft in Atem hält. Es tut uns persönlich sehr leid, das unsere Nation auch aus Rockstars besteht. Es kann nicht jeder Profi-Fussballer werden, dafür gibt es einfach nicht genügend minderjährige Prostituierte, die zu lassen, das “Weltstars” ihre Familien (Frauen und Kinder) mit ebensolchen Betrügen. Ist das nicht eher der Dreck, von dem sich unsere Nation niemals erholen wird? Doch, genau das ist er.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.